Flickr! Bilder aus Bangkok

bangkok tank

In Thailand hat letzte Woche das Militaer gegen den mittlerweile abgesetzten Ministerpr├Ąsidenten Thaksin Shinawatra geputscht, nachdem herauskam, dass dieser seine Anteile an der Unternehmensgruppe Shin Corp, steuerfrei nach Singapur verkauft hatte.

Dass Herr Shinawatra Multimilliardaer ist, brauch ich hier gar nicht erst erwaehnen, er hat ja auch 1,6 Milliarden Euro fuer den Verkauf bekommen.

Jetzt wurde der General und Putschistenf├╝hrer, Sonthi Boonyaratkalin, vom thailaendischen Koenig zum neuen Regierungschef ernannt und verspricht binnen 2 Wochen eine neue zivile Regierung einzusetzen und bis zum Oktober naechsten Jahres Parlamentswahlen abzuhalten.

Obwohl der Putsch insgesamt sehr friedlich ablief, herrscht nun das Kriegsrecht, strenge Medienzensur und die Buergerrechte wurden zudem auch noch eingeschraenkt.

Die Leute von Yahoo! News haben sich mit einigen Flickr-Usern zusammengetan und haben so die Rechte fuer ein paar auserwaehlte Bilder bekommen, die den Verlauf des Putsches in einer Slideshow mit zusaetzlichem Audiokommentar aufzeigt.

Ich finde es erstaunlich, dass Yahoo! nicht zuerst „offizielle“ Nachrichtenagenturen gefragt hat, sondern direkt mit den Leuten in Kontakt getreten ist, die vor Ort alles dokumentiert haben.

Was denkt ihr ueber den Putsch? Glaubt ihr, dass das mit der demokratisch gewaehlten Zivilregierung und den Parlamentswahlen klappen wird, oder wird es vielleicht doch nur in einer Militaerdiktatur enden?